Zum Inhalt wechseln


Foto

Pedalbox


  • Please log in to reply
90 replies to this topic

#1 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 26 Juni 2016 - 11:20

Hi,

 

also Paddel hin oder Paddel her, die Pedalbox bringt, ohne dass ich einen Finger krümme, mehr!

(Mann - das reimt sich ja fast.) :D

 

Ehrlich, ich habe mir das Teilchen, wie schon in Probefahrt berichtet, am 02. Mai angeschafft und damit mittlerweile mehr als 4.000 km runtergerissen.

Ich weiß also jetzt wi's geht und wie man die verschiedenen Programme umsetzt bzw. am wirkungsvollsten einsetzt. (Aber man lernt ja nie aus!) Und ich glaube, dass damit die Paddel an die zweite Stelle rücken. Die Gasannahme ist in den verschiedenen Programmen zwar unterschiedlich, aber gefühlt weitaus spontaner, als ich mit einem Paddel schalten kann. :o

 

Wir sind - so glaube ich - inzwischen insgesamt vier, die mit FX70 und FX50 damit unterwegs sind. Und alle sind nach wie vor begeistert. Wie viele sie sich allerdings eine Box angeschafft, sich aber (noch) nicht geoutet haben, ist uns natürlich nicht bekannt.  ;)

 

Mein Lernprozess ging über alle möglichen Straßen hier in unserem Old Germany, aber auch z. B. über die Pässe und enge Bergstraßen in Italien. 

Im Allgemeinen genügt de City-Modus. Ist man auf Schnellstraßen oder ABs unterwegs, sind Sport und - wer mag - auch Sport+ angesagt. :lol:

Der City-Modus allein, überbrückt jegliche Gedenkminute. Also, als Linksabbieger über eine mehrspurige Kreuzung ohne Beampelung, ist kein Problem mehr. Alle drei Programme kann ich zusätzlich mit +, ++ und +++ steigern.  Ein "Durchlatschen" wie es oft beschrieben wird, ist damit absolut überflüssig. Normal anfahren und du bist weg. :P  

Mit meinem Ölofen ist das zwar alles noch als sehr moderat zu bezeichnen. Mit dem 5.0 dagegen, soll es "krawallig" sein.

 

Wie auch immer - die, die wir das Teilchen eingebaut haben, sind mehr als zufrieden. Im deren Namen kann ich glaubhaft versichern, dass die 199 Euronen gut angelegt sind und je nach Situation auch noch Spaß machen. :)

 

Grüße

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#2 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 699 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 26 Juni 2016 - 16:33

Hallo,

beim FX70 wird es sogar "biker" etwas anders. Wie war das mit dem Tandem.

Netter Gedanke :)

Gruß
Obi

Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#3 Guest_Cartman_*

Guest_Cartman_*
  • Guests

Geschrieben 27 Juni 2016 - 18:37

Von welchem Hersteller ist denn eure Paddelbox??



#4 doncarlos

doncarlos

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 298 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: NRW/ Sauerland
  • Fahrzeug: QX50 3,0 D GT Premium Obsidian, Jeep Wrangler 4,0 TJ

Geschrieben 27 Juni 2016 - 18:44

Von welchem Hersteller ist denn eure Paddelbox??

 

DTE Recklinghausen

Gruß

Rüdiger



#5 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 28 Juni 2016 - 09:35

Von welchem Hersteller ist denn eure Paddelbox??

 

Nun, mein Lieber,

 

 

dat Dingen heißt ned "Paddelbox" sondern "Pedalbox"!

 

. . . und hat mit die Paddels nicht das Geringste zu tun.

 

 

Soweit etwas zum Lesen und Schreiben.

Wir verstehen uns, Cartman?

 

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#6 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 28 Juni 2016 - 09:52

Oh, oh,

 

 

Da hat die Übersetzung das Ganze etwas zu wörtlich genommen!

 

Jetzt ist unsere BOX zum KASTEN geworden.

 

 

Schade eigentlich

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#7 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.778 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 28 Juni 2016 - 10:20

Nur die Wirkung zählt!! :D

 

Mir geht die Sorge vor der übermäßigen Verrußung des DPF nicht aus dem Kopf!

 

Gruß aus HH

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#8 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 28 Juni 2016 - 11:21

Hallo Klaus,

 

Deine Sorgen sind total überflüssig!

 

Die Box verändert nur die Kennung des Gaspedals. Sie hat also keinen Einfluss auf das Motormanagment.

Das Ansprechverhalten des Gaspedals wird durch ein zusätzliches Steuergerät verändert. Dieses reduziert den nötigen Pedalweg.

 

Du erreichst also mit kürzerem Pedalweg eine schnellere Gasannahme.

Mit der Verbrennung hat das überhaupt nichts zu tun - also auch nichts mit dem DPF.

 

Mach doch einfach mal DTE auf und dann lies nach, was die Leute schreiben.

Nach nun mehr als 4.000 km kann ich versichern - es stimmt auf's Wort! 

 

Gruß nach HaHa :)

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#9 Guest_Cartman_*

Guest_Cartman_*
  • Guests

Geschrieben 28 Juni 2016 - 11:40

Nun, mein Lieber,

 

 

dat Dingen heißt ned "Paddelbox" sondern "Pedalbox"!

 

. . . und hat mit die Paddels nicht das Geringste zu tun.

 

 

Soweit etwas zum Lesen und Schreiben.

Wir verstehen uns, Cartman?

 

Doeffi

Mir ist schon klar das es nicht Paddelbox heißt. B)



#10 doncarlos

doncarlos

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 298 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: NRW/ Sauerland
  • Fahrzeug: QX50 3,0 D GT Premium Obsidian, Jeep Wrangler 4,0 TJ

Geschrieben 28 Juni 2016 - 12:21

Nur die Wirkung zählt!! :D

 

Mir geht die Sorge vor der übermäßigen Verrußung des DPF nicht aus dem Kopf!

 

Gruß aus HH

Klaus

 

Mir auch nicht :wacko:

Ich bin seit der DPF-Reinigung im März jetzt 6000 KM ohne Pedalbox  gefahren. Bis jetzt ist mir nicht aufgefallen, dass sich der DPF mal von selber reinigt - vielleicht verpasse ich auch diese Augenblicke. Nichts desto Trotz werde ich mir die Box kurzfristig wieder einbauen lassen - mal schauen was geschieht.- vielleicht klappt`s ja.

Grüße

Rüdiger



#11 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.778 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 28 Juni 2016 - 19:21

Eigentlich habe ich die DPF Selbstreinigung in den gut 5 Jahren vielleicht 1-2 mal anhand des Geruchs beim Abstellen des Motors und der Hitzeentwicklung unter dem Auto wahrgenommen. Eventuell noch durch gewisse Leerlaufschwankungen. Bei der letzten Inspektion bei ca. 86 Tkm war alles i.O.

 

Gruß aus HH

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#12 doncarlos

doncarlos

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 298 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: NRW/ Sauerland
  • Fahrzeug: QX50 3,0 D GT Premium Obsidian, Jeep Wrangler 4,0 TJ

Geschrieben 29 Juni 2016 - 11:35

Ich habe die Box heute Morgen wieder anschließen lassen. Zuvor hatte ich mit einem Techniker von DTE telefoniert, der mir sagte, dass die Box absolut keine Auswirkungen auf den DPF hat.

Wie dem auch sei - mit der Box macht der QX 50 mehr Spaß :)

Mal schaun, ob der DPF Ruhe gibt.

Gruß

Rüdiger



#13 doncarlos

doncarlos

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 298 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: NRW/ Sauerland
  • Fahrzeug: QX50 3,0 D GT Premium Obsidian, Jeep Wrangler 4,0 TJ

Geschrieben 29 Juni 2016 - 12:10

Habe soeben auf der Homepage von DTE gelesen, dass die Pedalbox seit Neuestem auch von ATU vertrieben wird - muß man nicht bis Recklinghausen fahren :)

Gruß

Rüdiger



#14 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 29 Juni 2016 - 12:30

Ich habe die Box heute Morgen wieder anschließen lassen. Zuvor hatte ich mit einem Techniker von DTE telefoniert, der mir sagte, dass die Box absolut keine Auswirkungen auf den DPF hat.

Wie dem auch sei - mit der Box macht der QX 50 mehr Spaß :)

Mal schaun, ob der DPF Ruhe gibt.

Gruß

Rüdiger

 

Hallo Rüdiger,

 

ich frage mich wie Du auf den Gedanken kommst, dass eine Veränderung der Kennung des Gaspedals, Einfluss auf den DPF haben könnte? :(

Die beiden Teile stehen in keinerlei Verbindung zueinander. Das war im Prinzip von Anfang an klar. ;)

Ich glaube fast, diese Aussage hat bei den Foristi, die evt. an einer Box interessiert waren, einiges an Verwirrung gestiftet.  :unsure:

Ich hoffe aber, dass nun damit alles wieder im Lot ist. :D

 

Grüße

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#15 doncarlos

doncarlos

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 298 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: NRW/ Sauerland
  • Fahrzeug: QX50 3,0 D GT Premium Obsidian, Jeep Wrangler 4,0 TJ

Geschrieben 29 Juni 2016 - 12:37

Hallo Rüdiger,

 

ich frage mich wie Du auf den Gedanken kommst, dass eine Veränderung der Kennung des Gaspedals, Einfluss auf den DPF haben könnte? :(

Die beiden Teile stehen in keinerlei Verbindung zueinander. Das war im Prinzip von Anfang an klar. ;)

Ich glaube fast, diese Aussage hat bei den Foristi, die evt. an einer Box interessiert waren, einiges an Verwirrung gestiftet.  :unsure:

Ich hoffe aber, dass nun damit alles wieder im Lot ist. :D

 

Grüße

Doeffi

 

Du kennst das doch! Wenn etwas nicht so richtig passt, sucht man nach 1000 Gründen - das war Einer von den 1000 :P

Wenn ich andererseits behaupten würde "ich hätte Ahnung von der Technik", wäre ich Pinoccio :D

Gruß

Rüdiger



#16 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 29 Juni 2016 - 15:12

Du kennst das doch! Wenn etwas nicht so richtig passt, sucht man nach 1000 Gründen - das war Einer von den 1000 :P

Wenn ich andererseits behaupten würde "ich hätte Ahnung von der Technik", wäre ich Pinoccio :D

Gruß

Rüdiger

 

Is ja jut Rüdiger! ;)

 

Grüße aus demsonnigen Süden

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#17 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 30 Juni 2016 - 14:55

Hallo Leute,

 

nochmals etwas zum PDF.

 

Bei den Vorgängern, den beiden XC90-ern, habe ich es in 11 Jahren nur ein paarmal bemerkt, als der DPF "abbrannte". Doch bei meinem Dicken noch nie. :huh:

Deshalb habe ich mich heute noch einmal mit 'nem Fachmann unterhalten.

Ich solle also auf drei Dinge achten:

 

1. Ob ich irgendwann - z. B. wenn ich gerade in die Garage fahre - evt. einmal ein tack - tack -tack .... höre. (Während der Fahrt kaum möglich.) Zwar Zufall, aber es ist das typische Geräusch des dafür vorhandenen Ventils, was gerade den Überdruck ablässt und damit den augenblicklichen Abbrand anzeigt. ;)

 

2. Ein Abbrand könnte man ebenfalls feststellen, wenn man z. B. bei gleichmäßiger Fahrt, einen plötzlichen Anstieg des Verbrauchs - so um einen halben Liter - feststellt. :huh:  

 

3. Und ein weiteres erkennbares Zeichen ist, wenn man bemerkt, dass es beim Abstellen des Wagens nach faulen Eiern stinkt. :(

 

Vielleicht kann der Eine oder Andere etwas damit anfangen

 

Grüße

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#18 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.778 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 30 Juni 2016 - 19:21

Ja, so isses! Habe ich so zweimal wahrgenommen. Wobei ich den Eiergeruch eher als Kerzengeruch in der Nase hatte.

 

Grüssle

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#19 Dave

Dave

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 48 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: D
  • Fahrzeug: M30d GT Premium

Geschrieben 30 Juni 2016 - 20:46

Moin,

 

DPF abfackeln sehe/spüre ich ca. einmal je Tankfüllung an der Anzeige des aktuellen Verbrauchs,

sie bleibt dann auch beim "Segeln" bei 1-2 Liter, bzw. der Durchschnittsverbrauch klettert auffallend.

 

Gruß von Bord der Discovery & HAL9000


Eingefügtes Bild

iiii Dynamic Safety Shield "I'm sorry Dave, I can't do that."

#20 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.084 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 07 Juli 2016 - 10:08

Moin, moin Dave,

 

das ist ein guter Gedanke! :huh:

 

Da ich immer auf Durchschnitsverbrauch bin, bemerke ich den ansteigenden Momentanverbrauch nicht. ;)

 

Gruß

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.





0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0