Zum Inhalt wechseln


Foto

Polestar


  • Please log in to reply
16 replies to this topic

#1 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 392 Beiträge:

Geschrieben 17 Oktober 2017 - 20:19

Was sagt ihr zu Polestar??

 

Mit Iiii vergleichbar??

 

Polestar 1

 

https://www.auto-mot...e-12192474.html

 

Finde ich eigendlich sehr hübsch nur das Heck will mir nicht gefallen wie schon beim S90.



#2 ShadowDN8

ShadowDN8

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 279 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Deutschland

Geschrieben 17 Oktober 2017 - 20:55

Zitat aus dem Artikel: "Ingenlath sieht den Polestar 1 in einer Preisklasse von 130.000 bis 150.000 Euro".

 

Obwohl der Wagen optisch durchaus ansprechend ist, endet da jede weitere Überlegung. Und einen Camaro oder auch Mustang würde ich insgesamt nicht nur des Preises wegen bevorzugen (von wegen Brachialität und V8 und so ;) ).



#3 Brummm

Brummm

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 275 Beiträge:

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 07:21

130k und mehr für ein Fahrzeug, bei dem man den Papierwert von 600 PS nicht sonderlich lange wird ausreizen können. Dann sind die Akkus leer und man fährt mit vier Zylindern.

Vermutlich ist das aber nicht schlimm, denn wenn der E-Antrieb hinten antreibt und der Vierzylinder vorne, kann das kaum zu einer gut fahrbaren Querdynamik führen. Damit passt es dann auch wieder, wenn der Volvo als GT angepriesen wird.

Ohne die Sportwagenfahrerbrille also wohl der Versuch einer hochpreisigen Konkurrenz zu Tesla. Als Idee sicherlich nicht schlecht. Mich als kleiner Motorenfetischist erreicht diese Idee nur nicht - oder erst in einigen Jahren, wenn die letzten V8-Sauger ihren Geist aufgeben und/oder unbezahlbar geworden sind. ;)

#4 sir Dan

sir Dan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Schweiz
  • Fahrzeug: QX70 Ultimate 3,7l 2016

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 10:02

Ich pers. finde, dass die Volvis in CH sehr auf dem Vormarsch sind - und nicht ungerechtfertigt. Das „elendige“ Downsize der Motoren hat leider auch sie ereilt, was auch nichts für mich ist...doch sollte es so kommen wie Brummm sagt, find ich diese Marke eine Alternative. Zumal die Japaner wie Toyota und Nissan ihre Modellpalette in Mitteleuropa der CO2-Werte wegen immer kürzen und kürzen. :-( Ich bin immer gern und viel Japaner gefahren, hatte nie sorgen damit, doch wenn man selbst das Premiummodell Avensis lächerlich motorisiert, ein neuer C-HR knapp 115 PS hat, Nissan den Murano kürzt und Illi von den waren Maschienen wegkommt - why not. Auf jeden Fall sind sie was am machen :-) (siehe auch den neue kleine XC40)
...solange man für 10.- nach London fliegen kann, soll mir keiner sagen was meiner verbrauchen darf ;-)

#5 Harry

Harry

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: CH
  • Fahrzeug: Infiniti M35h

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 12:32

Ich pers. finde, dass die Volvis in CH sehr auf dem Vormarsch sind -[/Quote]

 

 

Da täuscht Dich Dein "pers. Befinden", die "Volvis" seien "sehr auf dem Vormarsch".

Aktuell, also von Januar bis September 17 hat Volvo in der Schweiz 5'173 Fahrzeuge abgesetzt. In Jan. bis Sept. des Vorjahres waren es 4'989. Der "Vormarsch" beträgt also gerade mal 184 Autos.

2016 waren es im ganzen Jahr übrigens 7'130 Volvos, gegenüber 7'251 im Vorjahr. Das ist sogar ein leichter Rückgang.



#6 H6Fan

H6Fan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.153 Beiträge:

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 13:13

Wahrscheinlich fällt das neue Design einfach mehr auf!


Infiniti M35h 509130.png


#7 sir Dan

sir Dan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Schweiz
  • Fahrzeug: QX70 Ultimate 3,7l 2016

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 17:57

Da habt Ihr beide sicherlich recht....und dennoch, ich hab nicht gesagt „im Vergleich“ zum letzten Jahr :-)) Nein, ich meine es wirklich über die letzte Jahre hinweg betrachtet -> subjektiv. Für mich war Volvo ein Kindheitsauto, oft gesehen, Kombi, unzerstörbar, durften wir hinten im Kofferaum sitzen, ohne Sitze, ohne Gurte und den anderen Autos zuwinken :-) Dann war Volvo i.wie weg und nun, mit den neuen Modellen...voilà. Zudem denk ich pers. gerade der XC40 wird sich machen, für die ältere Generation nicht zu gross, flott und bequem (andere Q2 etc machten es ja vor). Neulich war der neue 90er hinter mir, flott, ich konnt ihn weder abschütteln noch er mich überholen, lustig ;-) Ich find einfach schlussendlich; es ist bitter schade das viele Marken den EU-Markt nur noch sehen als CO2-Bilanz-Ausgleich und kaum mehr alle Modelle angeboten werden -> Volvo macht das anders -> bravo :-)


...solange man für 10.- nach London fliegen kann, soll mir keiner sagen was meiner verbrauchen darf ;-)

#8 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.778 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 18:09

 

-> Volvo macht das anders -> bravo :-)

Aber nur noch aufgeblasene Vierzylinder, ist das erstrebenswert :wacko: ?


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#9 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 392 Beiträge:

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 18:35

Aber es wird doch bei Iiii in Zukunft nicht anders aussehen. Der neue QX50 kommt nur noch mit 4-Zylinder. In der Klasse geht es ja grad noch aber ein QX70 mit 4-Zylinder?? Wäre schon komisch. ;)



#10 H6Fan

H6Fan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.153 Beiträge:

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 21:17

Infiniti hat doch einen prima V6 Turbo im Regal. Wieso sollte der nicht auch im SUV reüssieren!


Infiniti M35h 509130.png


#11 Harry

Harry

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 311 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: CH
  • Fahrzeug: Infiniti M35h

Geschrieben 18 Oktober 2017 - 21:27

....und dennoch, ich hab nicht gesagt „im Vergleich“ zum letzten Jahr :-)) Nein, ich meine es wirklich über die letzte 3, 4 Jahre hinweg betrachtet

Naja, ich habe da mal ein paar vergangene Jährchen hervorgesucht:

2009   7128

2010   6973

2012   8059

2013   7710

2015   7251

2016   7130

 

Volvo ist also wieder bei den Verkaufszahlen von 2009 angelangt. Aber lassen wir das. Ich möchte Dir Deine Freude an den "Volvis" nicht  nehmen.

 

Inwiefern die neue Motorenpolitik von Volvo ein Bravo verdient haben sollte, werde ich auch nicht verstehen, wenn Du es mir erklärtest. (Bitte nicht, ich find's schon traurig genug :rolleyes: ).



#12 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 392 Beiträge:

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 08:27

Ich behaupte es einfach mal das kein V6 mehr zu bekommen sein wird da ja nur noch Frontantrieb bzw. Allrad und keine Heckantrieb mehr. :)



#13 H6Fan

H6Fan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.153 Beiträge:

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 10:21

Da bin ich nicht so skeptisch.
Selbst wenn es Anleihen vom Mercedes GLC geben sollte: dessen Plattform ist für V6 Motoren ausgelegt.


Infiniti M35h 509130.png


#14 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 392 Beiträge:

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 11:35

Ich glaube gelesen zu haben das es eben keine MB Plattform ist wie auch ich gehofft habe sondern eine Renault/Nissan. :( Ich denke auf der selben wird auch der X-Trail und Qashqai stehen.

 

Evntl. sehen wir den neuen ja schon in Tokio nächste Woche wobei ich das nicht glaube.



#15 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.778 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 12:39

 

Evntl. sehen wir den neuen ja schon in Tokio nächste Woche

Bist Du da?


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#16 Brummm

Brummm

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 275 Beiträge:

Geschrieben 19 Oktober 2017 - 19:42

Aber nur noch aufgeblasene Vierzylinder, ist das erstrebenswert :wacko: ?

Selten ließ sich eine Frage so einfach und eindeutig beantworten:

NEIN! :o

#17 sir Dan

sir Dan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 65 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Schweiz
  • Fahrzeug: QX70 Ultimate 3,7l 2016

Geschrieben 20 Oktober 2017 - 17:28

@Harry: Hab Dank :)

Punkto Motoren muss ich nix erklären, denn wie ich geschrieben habe: "Das elendige Downsizeing hat leider auch sie ereilt....."

 

Nein, ich fahr ja nicht umsonst nen Dicken -> es geht nix über einen guten Sauger :wub:


...solange man für 10.- nach London fliegen kann, soll mir keiner sagen was meiner verbrauchen darf ;-)




0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0