Zum Inhalt wechseln


Foto

Verbrauch: Mein FX "muss" kaputt sein...


  • Please log in to reply
10 replies to this topic

#1 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 30 August 2017 - 16:40

Hallo,

 

ich mache mir langsam Sorgen um meinen FX. Habe jetzt mal wieder die Runde DA-M-DA gedreht und der Verbrauch lag bei 13,25 l/100km. Es waren auch Tempi größer 200 km/h dabei!

 

Muss ich mir Gedanken machen, dass ich evtl. ein oder zwei Pötte verloren habe? :D

 

Gruß

Obi

 

PS: Ich habe in M einen weißen FX/QX70, kurz vor der Auffahrt zur A9, von der Seite gesehen. Das war es auf 870km....

 

PPS: Mal sehen wie er sich nun in Frankreich bei 110/130 km/h schlägt :rolleyes:

 


Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#2 RodLex

RodLex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 190 Beiträge:

Geschrieben 30 August 2017 - 17:40

Das Nicht-Beschleunigen und ziemlich gleichmäßige Fahren ist halt ideal für unsere Benziner ! Ich habe auf meiner NL - Tour auch unterm Strich nur 10.6 l/100 km BC verbraucht, fahre allerdings kaum mal über 160 und es hatte ab Düsseldorf so gegossen (nicht geregnet, GEGOSSEN !!), dass an schnelles Fehren sowieso nicht zu denken war.

 

Gute Reise nach F ! Du wirst so um die 11.5 l/100 km rauskommen ??

 

RodLex



#3 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.715 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 30 August 2017 - 19:27

Hauptsache, die Tankstellen werden nicht wieder bestreikt! Sonst hilft bei dem Walroß auch Rückenwind!

Gute Reise nach Breizh!

 

Gruß aus HH

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#4 H6Fan

H6Fan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 2.089 Beiträge:

Geschrieben 30 August 2017 - 20:12

Du wirst den Dicken schon wieder zu "reparieren" wissen.

;)


Infiniti M35h 509130.png


#5 U406Cabrio

U406Cabrio

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 46 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Fahrzeug: Iiii 50S, VW EOS, BMW K75S, Holder, Specialized

Geschrieben 05 September 2017 - 12:27

Es ist alles in Ordnung, keine Sorge! 10,5 Liter sind aber beeindruckend. Hätte ich nicht gedacht. Ist ja ein echtes Sparmobil!

Musste kürzlich Bruchsal-Stuttgart und zurück 250 km Landstraße hinter den Lkw´s fahren, - 3,4 Mal überholt und dann aufgegeben, und kam auch unter 12 l/100 km.

Bruchsal-Halle vor 3 Wochen mit 140/160 km/h mit nur gelegentlich bis 200 km/h auch unter 12 l/100 km. Ansonsten nimmt er halt so sein 15 Liter "Grundumsatz".

Dann noch viel Spaß und allzeit gute Fahrt.

 

Viele Grüße.

Walter



#6 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 07 September 2017 - 17:08

Hallo,

Du wirst den Dicken schon wieder zu "reparieren" wissen.
;)

leider sind die Reparaturversuche fehlgeschlagen ;)

DA - Goldene Bremm : 13,87
Goldene Bremm - Chatres : 12,23
Chatres - Tregastel : 12,03

Schon erstaunlich, was eine konstante Geschindigkeit (in der Nacht) ausmachen kann.

Sind auf 1095 km also 12,43 l/100 km

Gruß
Obi

Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#7 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.715 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 07 September 2017 - 20:10

Frankreich wirkt dämpfend auf alles. Für'n Diesel würde es allerdings einen Schaden bedeuten :D !

Viel Spaß in Tregastel

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#8 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 19 September 2017 - 17:27

Hallo,

 

so nun ist auch die Heimreise erledigt. Dies waren dann 12,28l/100km.

 

Allerdings ist mir eine Reparatur während des Aufenthalts gelungen. Die Franzosen sind Liebhaber von 30er Zonen, Schwellen mit 30 km/h und Spielzonen (20km/h). Das alles auch gerne im wilden Mix aneinandergereiht :) Somit habe ich auf unseren Spazierfahrten ca. 15l/100km verbraucht.

 

Zusammenfassend waren es auf 2971km 13,06l/100km im Schnitt. Damit habe ich den angegeben kombinierten Verbrauch sogar unterschritten, aber die 9,8l/100km außerorts nicht im Ansatz erreicht :(

 

Gruß

Obi

 

EDIT: Ein FX50S auf rosa Granit :rolleyes:

IMG_6795K.jpg


Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#9 RodLex

RodLex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 190 Beiträge:

Geschrieben 19 September 2017 - 17:42

Trotzdem doch recht gut für drn Dicken mit V8, finde ich. Unter den geschilderten Bedingungen hätte meiner nach meinen bisherigen Erfahrungen wohl bei ca. 11.0  l  BC gelegen, ,evtl. auch etwas darunter. Morgen geht's ins Ticino, danach kann ich ja mal berichten...

 

RodLex



#10 Harry

Harry

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 296 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: CH
  • Fahrzeug: Infiniti M35h

Geschrieben 20 September 2017 - 09:17

Trégastel 

...

 auf rosa Granit :rolleyes:

 

Aha, auf den Spuren von Commissaire Dupin. (Siehe Bretonisches Leuchten)



#11 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 688 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 20 September 2017 - 15:01

Hallo,

 

Aha, auf den Spuren von Commissaire Dupin. (Siehe Bretonisches Leuchten)

 

erwischt :D

 

Lustigerweise spielt das letzte Buch wirklich in der Gegend und wir kennen bzw. kannten schon den einen oder anderen Ort aus dem Buch, welches wir zusätzlich auch noch im Urlaub gelesen haben. Dies ging uns auch so, als wir letztes Jahr im Süden der Bretagne waren ;) Mal sehen, vielleicht spielt ja noch einer in Morlaix,Carantec oder Roscoff...

 

Dies endet dann in morbiden Sätzen wie: "Komm lass uns mal nachsehen, ob die Leich' noch da liegt.", als wir am Steinbruch vorbeigefahren sind :o

 

Gruß

Obi


Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.





0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0