Zum Inhalt wechseln


Foto

Nerviges am Q50 (2017)


  • Please log in to reply
7 replies to this topic

#1 biker

biker

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.304 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Rheinland-Pfalz

Geschrieben 04 August 2017 - 07:21

Da ich den Beitrag gestern im falschen Unterforum plaziert habe (http://www.infiniti-...j-2017/?p=15412), hier nun auch noch mal richtig:

 

 

Hallo,

 

am Montag haben wir unseren neuen Q50 2.2d in Frankfurt abgeholt. Aber anstatt dass man sich über ein neues Auto freuen kann, nervt der neue erst mal mit einem Startbildschirm, den man jetzt jedes Mal wegdrücken muss. :angry:

 

Außerdem arbeiten die Parkpiepser nicht mehr so wie früher und auch heute noch im Handbuch (Stand: August 2016) beschrieben. Beim alten Modell (und allen anderen Autos die ich bisher gefahren bin) kam bei weiterer Annäherung an das Hindernis nach dem gelben Signalbalken mit einem schnellen Intervallton ein roter Balken mit einem Dauerton. Das macht der neue nicht mehr, weshalb er sich gleich am 2. Tag eine Macke am Stoßfänger eingefangen hat. Angeblich wäre das jetzt der neue Stand der Technik. Kann das jemand der anderen Q50-Fahrer bestätigen oder hat unserer vielleicht "nur" einen Software Bug? Auf jeden Fall kann man sich das PDC so komplett sparen. -_-

 

Gruß

 

biker

Angehängte Miniaturbilder

  • Startbildschirm Q50 2017.jpg
  • PDC hinten Q50 2017.jpg
  • Handbuch Q50 2017.jpg

Genesis Lim. 3.8 677059.png SC 430: 371694.png Superb Combi 3.6 566277.png 300C SRT8: 668880.png

(ehem. M35h: 492483.png)

#2 Brummm

Brummm

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 198 Beiträge:

Geschrieben 04 August 2017 - 07:56

Ja, auch andere aktuelle Autos "piepsen" nur noch und geben keinen Dauerton.

Sieht man aber nicht die "letzte Warnstufe" in Rot auf dem Display (bin jetzt gar nicht sicher, wie das grafisch beim QX70 ist - der aber jedenfalls noch einen Dauerton produziert) bzw. kann die Entfernung anhand der Kamera ablesen? Dann läge wohl der Fehler nicht nur beim Auto, sondern auch beim Fahrer - oder? ;)

Klar, wenn man es vorher vom alten Modell anders kannte, ist es ärgerlich.

#3 DeeCee

DeeCee

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 185 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D-23
  • Fahrzeug: Q50s Hybrid

Geschrieben 04 August 2017 - 08:07

Moin,

 

dann stelle ich meine Antwort hier auch noch mal rein.

 

Ich fahre einen Q50 des Modelljahres 2016 (gebaut 8/2016). Den Startbildschirm habe ich so nicht. Aber auch bei meinem gibt es beim PDC keine roten Balken (nur grün und gelb), und auch ich hätte mir mit Sicherheit am Anfang ein paar Kratzer etc. eingehandelt, wenn nicht die MOD eingeschritten wäre und den Wagen kurz vor dem Hindernis automatisch abgebremst hätte. In dem Moment bekommt das Bild der Rückfahrkamera (immerhin) einen roten Rand...

 

"Komplett sparen" will ich mir das PDC nicht – es ist unlogisch, und man muss sich dran gewöhnen...

 

Gruß,

Dierk


Alles kann – nichts muss!    784728_5.png


#4 Brummm

Brummm

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 198 Beiträge:

Geschrieben 04 August 2017 - 08:13

Der Startbildschirm ist doch, aber doch nun wirklich nicht schlimm. Die halbe Sekunde für einen Tastendruck hat doch jeder Infiniti-Fahrer. ;)

#5 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.638 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 04 August 2017 - 08:28

 

Die halbe Sekunde für einen Tastendruck hat doch jeder Infiniti-Fahrer. ;)

 

Das geht doch mit dem rechten Daumen schon automatisch ;) !

 

Trotz Gepiepse und Kamera hatte ich im Laufe der Jahre die eine oder andere, zum Glück sehr geringfügige, Feindberührung.

Ich denke, das kommt von der "Reizüberflutung" :P !


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#6 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 181 Beiträge:

Geschrieben 04 August 2017 - 08:39

Bis dato noch ohne Feindberührung mit dem M30 dafür aber mein Vorgänger. Ob der so eine Schleife mit drei Punkten getragen hat?? :huh:



#7 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.638 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 04 August 2017 - 08:44

 

Ob der so eine Schleife mit drei Punkten getragen hat?? :huh:

Wenn er noch den Kaufvertrag unterschreiben konnte, ist doch alles ok :ph34r: !


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#8 dicki63

dicki63

    Member

  • Members
  • PIPPIP
  • 15 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Österreich
  • Fahrzeug: QX30 2.2d Premium Tech

Geschrieben 04 August 2017 - 08:53

Mein neuer QX30 dürfte zumindest auf Grund der Bilder das selbe System haben, hat aber sehr wohl einen Dauerton. Dieser kommt aber schon bei ca. 30cm, nervt auch etwas.

Die SW dürfte überhaupt etwas "individuell" sein, weil er sich gewisse Einstellungen einfach nicht merkt. Beispielsweise wid die Uhrzeit immer im 12-Stunden-Format nach einem Neustart engezeigt, da kann man auf 24 Stunden ändern was man will. Ebenso merkt er sich das Dsiplay ausschalten nicht etc.

LG Chris






0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0