Zum Inhalt wechseln


Foto

Erste Erfahrungen mit meinem EX 37


  • Please log in to reply
59 replies to this topic

#41 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 651 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 29 März 2017 - 21:18

Hallo,

 

...

Vor allem, weil die Reíchweite so schnell schrumpfte, obwohl ich ohne AC, Radio etc. und nur mit 125 Tacho/Tempomat auf der geschwindigkeitsbeschränkten autobahnähnlichen Straße Richtung Miltenberg unterwegs war.Ich traute mich dann nicht, bis dort zu fahren, kehrte frühzeitig wieder um.

 

tja, das waren noch Zeiten, als man auf dem "langen Handtuch" bzw. B469  > 200 km/h fahren konnte/durfte.

 

Gruß

Obi

 

PS: Eben dort hat mein alter 540iAT seine Zylinderkopfdichtungen bzw. das Kühlwasser in die Gegend verteilt :rolleyes:


Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#42 RodLex

RodLex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge:

Geschrieben 30 März 2017 - 17:43

Hallo,

 

 

tja, das waren noch Zeiten, als man auf dem "langen Handtuch" bzw. B469  > 200 km/h fahren konnte/durfte.

 

Gruß

Obi

 

PS: Eben dort hat mein alter 540iAT seine Zylinderkopfdichtungen bzw. das Kühlwasser in die Gegend verteilt :rolleyes:

Du Ärmster !! Ob die deswegen diese sinnlose durchgängige 120er - Begrenzung von AB bis OBB gemacht haben ???



#43 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.066 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 05 April 2017 - 09:49

Na klar!

 

Geflogen - na klar!

 

Ich gehe mal davon aus, dass Ihr trotz allem inzwischen wieder heil zu Hause ankommen seid. ;)

Ich las in unserer Tageszeitung, dass ein Kleinflugzeug, sofort nach dem Start, auf der Autobahn bei Barcelona notlanden musste. :(

 

 

Gruß

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#44 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 05 April 2017 - 09:55

 

Ich las in unserer Tageszeitung, dass ein Kleinflugzeug, sofort nach dem Start, auf der Autobahn bei Barcelona notlanden musste. :(

Das ist uns nicht entgegen gekommen :ph34r: .

 

Nach einer chaotischen Abfertigung am Flughafen Barcelona sind wir mit einem Billigableger der  Iberia überpünktlich in HH gelandet. Danke für die Nachfrage ;) !

 

Gruß aus Amburgo

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#45 Doeffi

Doeffi

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.066 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: BW
  • Fahrzeug: FX 30d S Premium

Geschrieben 05 April 2017 - 10:12

Hi Klaus,

 

ich habe mich nicht klar genug geoutet.

Der Witz wurde keiner! :huh:

 

Sagen wollte ich, dass es evt. Du warst, der mit seinem Propeller-Dings-Bums auf der Autobahn lang getrudelt ist. :lol:  :lol:  :lol:

 

 

Schöne Grüße nach Amburgo

Doeffi


Man kann das Leben nur rückwärts verstehen, leben aber muss man es vorwärts.


#46 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 05 April 2017 - 10:18

Nee, damit fliege ich nur zum Einkaufen :P !


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#47 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 651 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 05 April 2017 - 19:53

Hallo,

 

Nee, damit fliege ich nur zum Einkaufen :P !

 

möge es mir als Renntier später auch mal so gut gehen B)

 

Gruß

Obi, der es wirklich jedem gönnt


Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#48 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 05 April 2017 - 20:04

Nicht das da etwas in die falschen Kanäle kommt: Isch abe gar kein Propeller-Dings-Bums !

 

Renntier und fliegen, sehr problematisch!

 

Fahren mit iiii muss genügen :rolleyes: !

 

(Obwohl, auf dem Avatar Foto ist etwas von Richtung Mars zu erkennen)

 

Gruß aus der Freien und Hansestadt Hamburg

Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#49 Obi

Obi

    Achja, ist nun halt mal mit dabei...

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 651 Beiträge:
  • Geschlecht: keine Angaben
  • Land: D - Rhein-Main
  • Fahrzeug: FX50S, 3x Yaris HSD und Fendt 540TK

Geschrieben 05 April 2017 - 21:10

Hallo,

 

...

Renntier und fliegen, sehr problematisch!

...

 

haben wir nicht alle es mal wieder prima geschafft den Thread "Erste Erfahrungen mit meinem EX 37" in eine komplett andere Richtung zu drehen? :D :ph34r:

 

Duck und weg

Obi

 

PS: Sorry RodLex, ich hab mich auch daran beteiligt :ph34r:

 

PPS: Eigentlich würde uns hier im Forum nur ein Unterforum langen: Geplauder  :rolleyes: 


Die Realität ist eine Illusion die durch Mangel an Alkohol entsteht.

 

Tsch (ohne AU)
Obi

 

Serviceunterlagen zu diversen Modellen von Iiii sind hier zu finden.


#50 Guest_Cartman_*

Guest_Cartman_*
  • Guests

Geschrieben 06 April 2017 - 15:52

Mein EX ist nun fertig, er erhielt 2 neue Vorderreifen Nexen (mein sehr kompetenter Reifenhändler hat mit dieser Marke beste Erfahrungen gemacht) , heute einen neuen Spurstangenkopf rechts und eine optische Achsvermessung beim neuen Iiii-Service bei AH Fischer, jahrzehntelanger Nissan-Händler, in Aschaffenburg. Als Ersatzwagen bekam ich gratis einen fast neuen Nissan Leaf, war auch mal 'ne interessante Erfahrung. Vor allem, weil die Reíchweite so schnell schrumpfte, obwohl ich ohne AC, Radio etc. und nur mit 125 Tacho/Tempomat auf der geschwindigkeitsbeschränkten autobahnähnlichen Straße Richtung Miltenberg unterwegs war.Ich traute mich dann nicht, bis dort zu fahren, kehrte frühzeitig wieder um.

 

RodLex

 

Nexen?? hmm, brauche auch 4 neue Sommerreifen, wollte eigendl. keine Chinagummis kaufen. Kannst du zur Laufruhe schon was sagen??



#51 H6Fan

H6Fan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.991 Beiträge:

Geschrieben 06 April 2017 - 15:57

Nexen kommt übrigens aus Südkorea.

 

Bei den jüngsten Reifenwechsel sind wir jeweils auf Michelin gewechselt und fühlen uns gut damit.


Infiniti M35h 509130.png


#52 Rentnerkutsche

Rentnerkutsche

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.585 Beiträge:
  • Geschlecht: Männlich
  • Land: Hamburg
  • Fahrzeug: EX 30 D Black Premium

Geschrieben 06 April 2017 - 16:18

 

Bei den jüngsten Reifenwechsel sind wir jeweils auf Michelin gewechselt und fühlen uns gut damit.

Ich wollte Dich schon seit längerem fragen, wie sich spetiell der PA Alpin auf dem QX macht!

Ich werde in diesem Sommer die Nokians weiterfahren (6 Jahre alt) und dann zum Herbst neue WR kaufen wollen.

 

Gruß Klaus


Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (A. Schopenhauer)

#53 H6Fan

H6Fan

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 1.991 Beiträge:

Geschrieben 06 April 2017 - 17:30

Ich darf ihn ja nur selten fahren....

 

- einen echten Winter haben wir mit dem Fahrzeug noch garnicht erlebt

- der Wagen fährt flott und sicher

- der Reifen fällt nicht negativ auf (keine störenden Geräusche, Sägezahnbildung etc)

 

- uns fällt zudem auch kein Verbrauchsunterschied auf. Die verbrauchstreibenden kälteren Wintertemperaturen werden von der geringeren Reifenbreite kompensiert (225er WR und 245 SR)


Infiniti M35h 509130.png


#54 RodLex

RodLex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge:

Geschrieben 06 April 2017 - 17:33

Nexen?? hmm, brauche auch 4 neue Sommerreifen, wollte eigendl. keine Chinagummis kaufen. Kannst du zur Laufruhe schon was sagen??

Sie laufen absolut unhörbar, das ist MIR nämlich auch sehr wichtig, neben geringem Rollwiderstand und Langlebigkeit. Allerdings hat mein EX ziemliche Windgeräusche, da war ich von Lexus her verwöhnt gewesen, allerdings nicht so laute schon bei 120 wie neulich der Nissan Leaf , den ich als Ersatzwagen fahren durfte.

 

RodLex

 

PS : "Chinareifen" würde ich eher nicht kaufen :ph34r: :o.  Die Nexen habe ich wegen des günstigen Preises genommen und weil ich wirklich überdurchschnittlich gute Leute als Reifenhändler habe, die mir nie Schrott verkaufen würden, zumal die menie "Mimosenhaftigkeit" kennen...Und mit Nexen nur gute Erahrungen haben. Der Rundlauf ist auch perfekt.



#55 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge:

Geschrieben 09 Mai 2017 - 20:34

Will hier nicht kreuz und quer posten wollte aber nur nochwas zu den Nexen Reifen loswerden.

 

Habe mir jetzt auch einen Satz Nexen bestellt. Bin von den Conti, Michelin usw. weg und wollte eigendl. auf den Vredestein Ultrac Vorti wechseln da er wirklich sehr geräuscharm fährt. Dann fiel mir wieder dein Posting hier zum Nexen ein der ebenso sehr gute Werte hat was das Geräuschniveau angeht. Habe dann hin und her überlegt und letztendlich den fast 30€ günstigeren Nexen bestellt.

 

Wie sind deine derzeitigen Erfahrungen damit??



#56 RodLex

RodLex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge:

Geschrieben 10 Mai 2017 - 17:22

Bisher tadellos (ich bin wirklich sehr penibel, was Reifen, Vibrationen etc. angeht ), allerdings scheinen sie stark zu Standplatten zu neifgen, was mein guter (!!) Reifenhändler auch einräumt, ähnlich wie früher bei Hankook. Allerdings habe ich auf der Hinterachse noch die alten Sommerreifen des Vorbesitzers, die "gerade noch so" sind... Ich vemute aber, dass die Standplatten von den Nexen herrührern. nach ca. 10 km Fahrt ist dann Ruhe. Es gibt den PERFEKTEN Reifen eben leider nicht. Dann können wir beide ja vergleichen, wie es mit der Lebensdauer bestellt ist, ich habe meinen EX ja extra neu vermessen lassen, um die optimale Lebensdauer durch gleichmäßigen Abrieb auch wirklich erreichen zu können.

 

RodLex



#57 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge:

Geschrieben 10 Mai 2017 - 20:20

Standplatten nach so kurzer Zeit?? Hört sich ja nicht so toll an aber mein M wird täglich bewegt von daher sollte das nicht so ins Gewicht fallen.

Mir ist es auch sehr wichtig das der Reifen so geräuscharm wie möglich abrollt. Laufleistung war mir nicht so wichtig, fahre mit dem M nur 15tkm im Jahr. Da soll der Nexen ja nur mittelmäßig sein.

 

Danke für deine Rückmeldung. :)



#58 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge:

Geschrieben 19 Mai 2017 - 16:37

Habe heute auch die Reifen montiert, bin schon sehr gespannt.

 

Habe mich übrigens auch dazu entschlossen meine originalen Felgen zu behalten, die Randsteinspuren des Vorgängers (und das waren wirklich viele :rolleyes: ) wurden beseitigt und die Felgen im originalen Lack neu lackiert. Hab wieder richtig Freude an den Teilen.



#59 CartmanNEU

CartmanNEU

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 118 Beiträge:

Geschrieben 03 Juni 2017 - 14:57

Habe ca. 2000km mit dem Nexen abgespult und muss sagen das ich ganz zufrieden mit dem Gummi bin. Er ist wirklich laufruhig und leise. Zum Verhalten bei Nässe kann ich noch nichts sagen allerdings muss ich das "Gerücht" zu den Standplatten bei längerer Standzeit bestätigen. Mein M stand ca. eine Woche und es war sehr deutlich zu spüren. Das ganze hat sich aber nach 10km wieder gelegt und er läuft auch wieder sauber und ruhig.



#60 RodLex

RodLex

    Advanced Member

  • Members
  • PIPPIPPIP
  • 139 Beiträge:

Geschrieben 17 Juni 2017 - 18:01

Kleines Update nach inzwischen gefahrenen ca. 7000 km. Er macht Spaß und verblüfft mit der Beschleunigung z.B. nach AB-Baustellen so manchen BMW und Co. Erfreulich : auf meiner Reise von ca. 1600 km hatte ich einen Verbrauch von nur 10.6 l BC, was natürlich den zahlreichen Geschwindigkeitsbeschränkungen und Baustellen sowie weiten Landstraßen-Abschnitten geschuldet ist. Bei freier Fahr fahre ich immer mit Tempomat und 155 -160 km/h Tacho (der genauer geht als beim Lexus).

 

RodLex






0 Besucher lesen dieses Thema

Mitglieder: 0 | Gäste: 0 | Anonyme Mitglieder: 0