Zum Inhalt wechseln


Most Liked Content


#7961 Prognostizierte Zuverlässigkeit der Marke Infiniti

Posted by H6Fan on 31 Oktober 2015 - 18:33

@Filou 

(Auch) ich finde diese Posts unangemessen und unhöflich.

Deine Posts sind manchmal einfach nur aufs Stänkern angelegt.

Gerne behauptest Du "Fakten", die wohl eher zugespitzte Vermutungen sind. Auf Nachfragen weichst Du dann aber aus. 

Das entwertet manche guten Posts.

 

Und es ist schade, weil Du an guten Tagen auch sympathisch rüberkommen kannst!




#2709 Anspruch und Wirklichkeit

Posted by H6Fan on 28 Januar 2013 - 16:44

Das war bestimmt der Einführungskurs vom ADAC :)
Gut, dass ich den Infiniti nur zum Geradeausfahren benutze. Für Kurven habe ich ja den Subaru... :wub:


#14316 Ist unser Forum nicht vorbildlich ?

Posted by rasse on 27 April 2017 - 12:09

Manche Autofahrer haben aber auch Probleme...

- Lamborghini Forum: Windgeräusche bei 330 km/h, ich weiß nicht weiter!
- Audi A8 Forum: Wo kann ich meine Rolex reparieren lassen?
- Fiat Forum: Hallo? Bin ich der einzige hier?
- Mercedes C-Klasse Forum: Mein Mercedes ist Sonntag beim Brötchenholen nass geworden – Was tun?
- MX-5 Forum: So ein Hinterwäldler-Assi in einem VW Touareg ist mir übers Auto gefahren!
- VW Touareg Forum: Mir klemmt ein MX-5 unterm Chassis. Wie kriege ich den wieder raus?
- Renault-Forum: Verkaufe Monatskarte – Auto früher als erwartet aus Werkstatt zurück.
- Bentley Forum: Ich habe heute den Aschenbecher benutzt. Wie ersetze ich ihn?
- Porsche-Cayenne-Forum: Verbrauch unter 40l/100km. Motorschaden?
- Smart Forum: Motorradmotor eingebaut: Endlich mehr Leistung!
- Camaro Forum: Meine Freundin hat mit meinem Bruder und seiner Frau geschlafen. Wie kann ich sie umbringen? Ich bin vorbestraft und gehe keinesfalls wieder zurück in den Knast!
- Mustang Forum: So ein Schwachkopf im Civic hat heute versucht, mich zu überholen.
- Civic Forum: So ein Schwachkopf im Mustang hat heute versucht, mich zu überholen.
- Honda Accord Forum: Mama gibt mir ihr Auto. Suche billige 18 Zoll Felgen.
- VW Bora Forum: Ich bin sauer! Jeder hält das für ein Golf mit Rucksack
- Opel Forum: Mein Corsa hat keinen Rost! EHRLICH! (Thema gelöscht v. Admin)
- Mazda MX-5 Forum: Darf ich als Mann ein Frauenauto fahren?
- Lexus-Forum: Wo bekomme ich Rückleuchten im VW-Style?
- BMW M3 Forum: Wo zum Teufel krieg ich Golf 3 – Aussenspiegel her?
- Corolla E10 – Forum: Ich bin enttäuscht von der Qualität meines E10, nach 270.000km ist die Tachoscheibe etwas zerkratzt!
- Viper-Forum: Smart im Ansaugtrakt! Wie kriege ich den da wieder raus?
- Ford Fiesta-Forum: Hilfe – Ich habe eine Nähmaschine unter der Haube!
- Seat Marbella Forum: Konnte heute mit einem LKW mithalten!
- BMW 3er E36-Forum: Was geht Leute?
- Trabi-Forum: Ich bin neu hier. Wo bau ich die Benzinpumpe ein?
- Trabbi-Forum: War bei Mercedes Benz, haben nen neuen Motor reingefriemelt, jetzt läuft er, läuft nicht, läuft, läuft nicht => einmal editiert: Anruf von Mercedes Benz: Sie haben einen Wischermotor eingebaut, schalten Sie bitte von Intervall auf Stufe eins um.
- Hummer Forum: Hab’ mir heute die Stoßstange verbogen. 24 Verletzte, 10 Tote. Muss ich den schwarzen Lack unbedingt beim Händler kaufen? Er sitzt 25 Kilometer entfernt. Das macht 35 Euro Spritkosten!
- MB 190D Forum: Mein Käufer hat ne Rückfrage – kann jemand Kisuaheli?
- Honda Civic CRX-Forum: Der Hund meines Nachbarn schläft in meinem Auspuffrohr, kann ich trotzdem starten?
- Mercedes Forum: Meine Frau und ihr stinkender Anwalt versuchen, mich vor dem Scheidungsrichter in den Dreck zu ziehen. Wie kann ich sie beide loswerden, ohne meine Approbation zu verlieren?
- Toyota Forum: Hab jetzt 300.000 km runter, wann geht das Ding kaputt?
- Polo Forum: Endlich tiefer, aber komme nicht mehr ans Mikro bei McDrive!
- Ferrari Forum: Tipps für eine Geschäftsreise nach Kolumbien gesucht. Will schnell rein und wieder raus
- Porsche Forum: Ich hab’ einen Platten – kommt Inzahlungnahme günstiger oder soll ich den Wagen lieber selbst verkaufen?
- Twingo-Forum: Scheinwerferblenden aus echtem Pferdehaar!
- Fiat-Forum: Gibt es ein Leben außerhalb der Werkstatt?
- BMW 7er-Forum: Hilfe ich hab mich verprogrammiert, wie ging der Aschenbecher noch mal zu …?
- Mercedes S-Klasse Forum: – suche adäquaten Zweitwagen für Nebelfahrten.
- Prius-Forum: Gibt es Phaser-Bänke für den Prius im Zubehör?
- Aygo Forum: Alle fragen mich wie groß das Überraschungsei gewesen sein muß aus dem das Auto kam, und ob es schwer war ihn zusammenzubauen!!
- Smart-Forum: Wie bekomme ich das Teil mit der Kette und der Pfandmarke ab?




#13585 Alltäglicher Wahnsinn auf unseren Straßen - Meckerecke

Posted by ShadowDN8 on 18 März 2017 - 09:51

Was mich an Obis Schilderung wirklich erstaunt, ist, dass sich der Corsa ursprünglich offensichtlich tatsächlich auf der rechten Spur befunden hat. Wenn nicht gerade Stau ist, kommt es zumindest bei dreispurigen Strecken (oder mehr) ja fast schon selten vor, dass man Pkw (egal, mit welchem Tempo sie unterwegs sind) auf der rechten Spur beobachten kann. Ziemlich unabhängig vom Füllgrad der Strecke ist Mitte oder Links angesagt (Mitte-Links ist jetzt nicht politisch gemeint). Auf die rechte Spur wird von solchen Zeitgenossen (und - genössinnen) zumeist erst kurz vor "ihrer" Ausfahrt gewechselt. Das dann aber häufig genug so, dass der Bremsvorgang (mehr oder weniger hart) bereits auf der Mittelspur eingeleitet wird. Nach rechts rüber geht es dann erst, wenn der Tacho deutlich unter 80 km/h zeigt.




#13580 Alltäglicher Wahnsinn auf unseren Straßen - Meckerecke

Posted by Hollermichel on 17 März 2017 - 22:12

Ich habe bisher einige Millionen Km heil hinter mich gebracht.Das geht leider nur wenn  man für viele andere telefonierende,träumende ,Verkehrsregeln ignorierende Deppen mitdenkt und deren Fehlverhalten im Voraus ahnt.       Ein schönes Wochenende  Hollermichel




#12804 Türbeleuchtung Iiii oder es soll schöner hell werdern...

Posted by Obi on 22 Januar 2017 - 15:01

Hallo,

 

ja, ich bin bereits dazugekommen die Leuchte in der Fahrertür auszutauschen und kann nun einen entsprechenden Erfahrungsbericht abgeben :)

 

Zunächst einmal das Packerl:

 

Angehängte Datei  DSC_0007.JPG   104,02K   4 Anzahl der Downloads

 

Vorbereitende Maßnahmen und benötigtes Werkzeug

Legt Euch schonmal Wunddesinfektionsspray und Pflaster bereit.

Zusätzlich werden folgende Tool benötigt:

 

Einen Kunststoffhebel Angehängte Datei  DSC_0008.JPG   47,99K   4 Anzahl der Downloads und ganz wichtig etwas in dieser Art (De Stefani,
Rosé Metodo Zero Millesimato) Angehängte Datei  Zwischenablage01.jpg   26,38K   4 Anzahl der Downloads

 

Nun geht es los:

 

  1. Begebt Euch zu dem Wagen und öffnet die Fahrertür
  2. Sinkt devont vor dem anmutigen und kraftvollen Objekt japanischer Autobaukunst auf die Knie.
  3. Nun seht ihr das das kleine Licht in der Tür welches nun gewechselt werden soll
  4. Nehmt den Kunststoffhebel und drückt ihn zwischen die Türverkleidung und den Lampenkörper
  5. Drückt nun den Kunststoffhebel in Richtung Türverkleidung
  6. Lampenkörper springt nun aus der Türverkleidung. Falls dies zutrifft bitte weiter bei Punkt 10.)
  7. Natürlich war Punkt 6.) zu optimistisch. Der Kunststoffhebel rutscht ab und springt durch die Spannung Euch direkt in das Gesicht.
  8. Verarztet Euch das Gesicht und nehmt zur inneren Desinfektion einen guten Schluck aus der Flasche oder wahlweise aus einem Glas.
  9. Neuer Anlauf unter Punkt 4.)
  10. Zieht den Lampenträger vollständig aus dem nun sichtbaren Loch in der Türverkleidung
  11. Drückt die kleine Nase des Steckers (in der kleinen rechteckigen Öffnung, siehe Pfeil) mit dem Kunststoffhebel leicht runter und zieht den Stecker ab Angehängte Datei  DSC_0006a.jpg   80K   4 Anzahl der Downloads
  12. Ihr haltet nun den Lampenkörper in der Hand und aus dem Loch in der Fahrertür hängen zwei Kabel mit einem Stecker heraus. Weiter bei Punkt 16.)
  13. Wie auch anders ist Punkt 12.) so nicht eingetreten. Ich habe extra geschrieben Ihr sollt den Stecker abziehen, nicht an den Kabeln zerren. Nun hängen zwei Kabel aus der Öffnung und der Stecker sitzt noch im Lampenkörper.
  14. Zeit zum Aufhören. Die Anschlußleitung ist versaut und muss bei Iiii repariert werden.
  15. Leert die Flasche komplett und versucht einen Termin bei Iiii zu bekommen. Kein Weiter zu Punkt xx.) -> Aufhören!
  16. Nehmt nun die neue Leuchte und führt den Stecker in die Buchse ein Angehängte Datei  DSC_0006b.jpg   81,89K   2 Anzahl der Downloads
  17. Rastet die Seite des neuen Lampenkörpers in das Loch in der Fahrertür
  18. Drückt die Lampe auf der Seite mit der Klammer fest
  19. Ihr könnt nun ein Logo auf dem Boden unterhalb der Tür sehen. Prima. Weiter mit Punkt 25.)
  20. Ihr seht voraussichtlich kein Logo am Boden, dafür aber den neuen Lampenträger in dieser Position in der Tür: Angehängte Datei  DSC_0005a.jpg   59,15K   4 Anzahl der Downloads Ebenso leuchtet Euch das Logo direkt ins Gesicht.
  21. Wiederholt Punkt 3.) bis 6.) mit der neuen Lampe
  22. Zeit für etwas flüssiges
  23. Dreht die neue Lampe um 180° und versucht es ab Punkt 17.) erneut
  24. Nun sollte das Logo wirklich am Boden zu sehen sein. Angehängte Datei  DSC_0004.JPG   63,57K   2 Anzahl der Downloads
  25. Toll, diese Türe ist fertig. Das muss mit einem weiteren Schluck begossen werden
  26. Ab zur nächsten Tür und weiter mit Punkt 1.)

So, das war es für diesmal

 

Gruß

Obi

 

PS: Unsere TG sollte mal wieder gereinigt werden




#12726 Mit Herz gefahren , mit Verstand gepflegt

Posted by TristanKR on 14 Januar 2017 - 17:24

@ Brumm Brumm

"fühle" ich da in Deinem knappen Kommentar ein Stirnrunzeln?
Die diversen Änderungen an meinem Dicken wurden im Herbst 2015 fertiggestellt und im Anschluss stolz gepostet. - Hat aber damals kaum jemanden interresiert, egal!
Alles ist reproduzierbar sofern der original FX/QX 5.0 echte 390 PS ab Werk mitbringt. (ist leider nicht selbstverständlich da ich aus absolut verlässlichem Kennermund weiß, dass ein Großteil unserer Autos gerne nur prüfbare ca.360 PS mitbringen ) - wenn jedoch alle Pferde im Stall sind- dann :
- ab nach Klasen Motors / Oberhausen = Hochleistungsprüfstand für Allradler, ein mal messen -
- dann 2x Metall-Sportkatalysatoren bei HJS Menden beschaffen
- dann nach B&T Autotechnik /Bottrop komplette Abgasanlage mit Klappensteuerung anfertigen und samt der neuen Kats verbauen lassen
- im Vorfeld GTR Benzinpumpe kaufen und selber einbauen da das fehlen der Selbigen spätestens beim Steuergerätetuning bei
- CTD Germany / Rheinberg auffällt
- Ansaugtrakt mit K&N Filtern bestücken und Ansaugwege jenseits der Kunststoffteile polieren lassen bei - Motoren u. Turbotechnik Sieben / Krefeld
- Last but not least zurück nach Rheinberg, den Chiptuner einsammeln und gemeinsam wieder nach Oberhausen auf den Prüfstand, Feinabstimmung unter Last machen lassen und nicht vor lauter Vorfreude vergessen, dass die Schaltdrücke u. Zeiten am Getriebe neu eingestellt werden müssen. Sicherstellen das die Reifen mit einem Y versehen sind da sonst die Abnahme nach Paragr.21 an solcher Kleinigkeit scheitert.
Im Nachgang evtl./ ggfs. den Kleinwagen der noch irgendwo in der Garage steht zu Geld machen damit auch weiterhin gut und warm gegessen werden kann
Übrigens: noch steht ein Auto das das ganze Prozedere schon hinter sich hat zum Verkauf !
Liebe Grüße vom Niederrhein
Thomas


#11485 Schalter im Schlosskasten der Heckklappe

Posted by doncarlos on 08 Oktober 2016 - 12:56

Hallo,

um das Ganze vielleicht einmal zum Abschluss zu bringen : Was ist nun mit dem Schalter ?




#11002 Mein FX wurde gestohlen - Keyless Go "Hack" - VORSICHT!!

Posted by Q70_Cell on 01 September 2016 - 07:39

So verstehe ich das Prinzip auch.

Meine Tasche ist nun angekommen und schirmt den Schlüssel bei Bedarf absolut zuverlässig ab. Es gibt auch noch ein zweites Fach, welches nicht abschirmt.
Es passt kein ganzer Schlüsselbund rein bzw. davon wird abgeraten, da die Funktionsschicht dadurch beschädigt werden könnte.

image.jpeg

image.jpeg

Sorry das die Bilder auf dem Kopf stehen, hatte grade nur das Tablet und dort werden die bilder passend angezeigt


#9876 Probefahrt

Posted by VR6FAN on 15 Mai 2016 - 09:53

Gestern ist es also passiert: meine Probefahrt(en) mit dem QX70.

 

Der Termin im Infiniti Zentrum Stuttgart lief super: alles fand wie vereinbart statt. D. h. nach einem kurzen Kennenlernen des Verkäufers startete direkt die Probefahrt mit dem QX70 V6.
Der ist (erwartungsgemäß) jetzt keine Offenbarung in Sachen Spritzigkeit. Der Motor ist für meinen Geschmack etwas brummig und sorgt bei dieser Gewichtsklasse nicht für ausreichend Vortrieb.
Der Rest vom Fahrzeug – abgesehen vom Beifahrersitz - soweit OK. Sehr gut gefallen hat mir die Spracheingabe beim Navi. Das hat sofort prima funktioniert. Auch sehr schön der Surround-View beim rangieren. Das bringt deutlich mehr als nur eine Rückfahrkamera.

 

Anschließend noch zwei Runden um den Block mit dem V8: der ist standesgemäß motorisiert.
Vom PS/kg-Verhältnis liegt der auf Augenhöhe mit meinem aktuellen Automobil (3,6l V6/ 300PS / Allrad) und fühlt sich dementsprechend gut an. Sehr angenehm überrascht war ich von dem Automatikgetriebe. Das ist ebenfalls  auf Augenhöhe mit DSG/PDK & Co.

 

Da ich den V6 und den V8 unmittelbar nacheinander gefahren bin kann ich bestätigen, dass sich die aktive Hinterradlenkung des V8 deutlich positiv bemerkbar macht.

 

Mein Fazit: wenn QX70 dann V8.

 

In Sachen finanzieller Schmerz war der erste Wurf jetzt nicht so gut gelungen. Es war aber nur ein erster Wurf – noch nicht der Letzte. :) Der Verkäufer wird nun bis Dienstag bzgl. der Konditionen brüten und mir dann ein Angebot unterbreiten, dem ich hoffentlich nicht widerstehen kann.

 

So viel für den Augenblick.

 

Gruß

VR6FAN




#7448 Lackierung QX70 S DESIGN

Posted by TristanKR on 11 September 2015 - 12:13

Zurück zum Lack!
Mein Dickerchen strahlt in Moonlight-weiss. Würde mir immer wieder gefallen aber ordern tät ich's nie wieder tun. (darf man so schreiben oder gar denken😨) Egal...
Hier ist wohl dunkel grundiert und der kleinste Steinschlag kommt bombig zur Geltung. Selber mal nachtupfen = Fehlanzeige! Der bestellbare Lackstift besteht aus drei Fläschchen irgendwas und jeder Menge Papier ( Beschreibung wie es werden könnte, wenn man es könnte). Habe vor Längerem bereits berichtet. Wie problematisch selbst das nachlacken von großen Teilen z.B.
nach VU ist, wurde hier auch schon beschrieben.
Fazit : wünschte ich mir ein Auto um in der Garage gelegentlich unter das Carcover zu schauen und da und dort mal zu steicheln, wäre es wieder Moonlight-weiss!
Liebe Grüße vom Niederrhein bei z.Z. 2,03m Wasser in der Fahrrinne.
Thomas


#6943 An alle aus dem Raum Hannover

Posted by The Cleaner on 28 Juli 2015 - 22:02

Ist dir langweilig? Die anderen posts hättest du ruhig drin lassen können. Wenn kümmert es. Je mehr ich erreiche, um so besser. Deinen langen Administrator hättest du getrost in der Hose lassen können. Wollte keiner sehen.


#14063 Zulassungen 2017

Posted by dicki63 on 10 April 2017 - 17:08

Moin,

 

gruselige Zahlen – aber das ist das Problem beim "Schachzug" Badge Engineering: Warum soll der Kunde nicht gleich das "Original" kaufen? Wenn ihm die Marke Mercedes gefällt, macht er es ohnehin. Ansonsten findet er im Q30 derart viel von Mercedes wieder, dass er dann darüber ins Grübeln kommen könnte.

 

Da ich gerade einen Q30 2.0T für ein paar Tage als Werkstatt-Ersatzwagen habe, geht es mir genau so: Mich persönlich nerven die "Gleichteile", ich hätte – wenn schon, denn schon – lieber Iiii komplett...

 

Gruß,

Dierk

Das sehe ich nicht so. Bin ein neuer QX30-Fahrer und finde, dass der erstens viel besser aussieht als der GLA und zweitens um etliches billiger ist (meiner ausstattungsbereinigt 15.000€). Warum sollten mich auch die "Gleichteile" stören, die Qualität ist jedenfalls unbestritten.




#13699 Q30 2.2d AHG Leistungssteigerug Probefahrt

Posted by kw_inside on 22 März 2017 - 17:24

Ich habe verloren, weil ich mir ein schönes Gefühl *erkauft* habe ? 

 

warum gibts ein Soundmodul im auto ? nur damit das Gefühl vom Fahrer besser ist.. 

 

warum tragen leute Mode ?  Wärmen tut auch die altem Klamotten von früher.

 

Auto waschen ist doch auch so.. warum 10 Euro zahlen, dafür dass das Auto glänzt ? sehe ich doch von innen nicht...

 

Will sagen: wenn ich ein gutes Gefühl habe ( und mal ehrlich: Glücklich zu sein, und sich gut zu fühlen ist in unserer heutigen Mecker- und  Miesepeterzeit doch der wahre Luxus) , dann lass ich es mich auch etwas kosten. Pro Tankfüllung ungefähr 2 Latte Macchiato bei Starbucks....    für 1000km. Ehrlich: ich gebe im MOnat ein vielfaches für Café aus. Weil ich es geniesse, ihn in der Sonne zu mir zu nehmen und bedient zu werden, anstatt zuhause einen aufzubrühen.

 

Da wären wir auch wieder bei dem Thema " ich mag es, wenn andere Leute mein Auto anschauen und schön finden" ..  hatten wir hier schonmal . Gibt ein angenehmes Gefühl... und ich steh auf angenehme Gefühle...  




#13674 Bentley Bentayga in der FAZ

Posted by Brummm on 21 März 2017 - 21:16

Ich möchte nicht mit provokanten Thesen aufwarten, aber könnte es womöglich sein, dass Schönheit - und deren diametraler Gegensatz - im Auge des jeweiligen Betrachters liegen? :)

Stören würden mich beim Bentley eher die Audi-Plattform und die Nähe zum Q7. Aber zumindest hat der Bentley einen Motor - was man heutzutage beileibe nicht mehr von vielen Autos sagen kann. ;)


#12625 Ein Nachfolger: QX Sport Inspiration?

Posted by Brummm on 08 Januar 2017 - 12:06

Jetzt bin ich aber beleidigt ;) ​Ich fahre doch kein altes Auto ! ...

In Zeiten des (benzin-) automobilen Niedergangs finde ich den Verweis auf das Alter eines Autos keineswegs negativ - und habe das auch nicht so gemeint. :) Mein ältestes Auto ist bald 15 Jahre als und macht neben dem Neuesten immer noch Spaß. Und auch der herstellerseitig seit Jahren nur in Nuancen aktualisierte, mithin gealterte QX70 macht m. E. noch richtig Laune. :)

Ich habe nur einfach mal kurz den Blickwinkel des Herstellers eingenommen - und der braucht halt dringend eine möglichst große Anzahl an Neukunden.


#12439 Startknopf Q30 bei Keyless go

Posted by AndreasV on 22 Dezember 2016 - 13:14

Grüß Gott an alle.

Durch das liebe Mitglied "Sparkplug" inspiriert, bin ich gleich los, um mir ebenfalls den Startknopf zu besorgen. Das ständige Schlüssel raus kramen ging auch mir auf den Zeiger.

Es ist leichter als man glaubt und kosten 39€ :D

Funktioniert natürlich nur bei Fahrzeugen, die bereits ohne Schlüssel geöffnet werden können.

Ich bin dafür zum örtlichen Mercedes-Dealer gefahren(deutlich näher als das nächste Iiii Forum) und wollte den Knopf(Drucktaster) bestellen.

Dieser wollte mich dann nach Bosch schicken, das die Keyless go nachrüsten,weil das ja billiger wäre. B)

Erklärung, das ich es bereits habe und der Iiii ja fast ein Benz ist, wollte der auch nicht glauben.

Vorschlag einen Startknopf aus einem Aussteller zu nehmen und zu testen, überzeugte ihn dann durch das funktionieren des selbigen :rolleyes:

Ich habe jetzt nen Taster von der A-Klasse bestellt gehabt, aber da der Knopf nicht kodiert ist, dürfte es theoretisch egal sein, ob der von der C-Klasse, oder sonst was ist.

Instalation:

Den Knopf einfach ins Zündschloss stecken. FERTIG!

Funktion:

Fahrzeug starten: Knopf eine Sec. gedrückt halten.

Fahrzeug Motor Aus: Knopf ein mal kurz drücken.

Zündung komplett aus: Fahrzeug einfach verlassen und abschließen.

Wenn die Schlüsselbatterie leer ist, den Knopf wieder raus und normal starten.

Sehr Sexy :wub:

Mehr habe ich noch nicht getestet, aber ich bin mir sicher, das man auch "nur" die Zündung einschalten kann. Grundsätzlich bin ich aber dankbar, das Mercedes eine so einfache und günstige Methode gewählt hat. ;)

Viel Spaß damit. Gruß Andreas

Angehängte Miniaturbilder

  • IMG_20161222_110253.jpg
  • IMG_20161222_110313.jpg
  • IMG_20161222_110328.jpg
  • IMG_20161222_110349.jpg



#11628 Vergleich zum C220d / Infiniti Q50

Posted by Infiktus on 14 Oktober 2016 - 22:28

In Ebay wird eine Getriebe für q50 angeboten, auf den Bildern
Erkennt man Mercedes Stern und Nr. R2302710501. Gleiche Getriebe ist auch in C Klasse verbaut


#11449 Q70 Fussraumbeleuchtung - Ja ist vorhanden - hier Lösung

Posted by biker on 06 Oktober 2016 - 12:37

Vielleicht kann man die Fußraumbeleuchtung für 350,- EUR als Extra ordern. In diesem Fall werden dann die dunklen gegen die klaren Gläser getauscht.

 

Gruß

 

biker




#10685 Sitzeinstellung, automatisches zurückfahren verhindern

Posted by Heisenberg on 12 August 2016 - 16:16

Schalter SET länger als 10sec. gedrückt halten, um die Einstieg-/Austiegsfunktion aktivieren oder deaktivieren.